SPD Gemeindeverband Kusel-Altenglan

Herzlich Willkommen auf der Webseite des SPD Gemeindeverband Kusel-Altenglan

Herzlich Willkommen auf der Webseite des SPD Gemeindeverbandes Kusel-Altenglan.

Wir möchten Sie mit unseren Internetseiten über die Struktur und Arbeit der SPD in der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan informieren. Nachfolgend stehen für Sie Informationen über unsere Zusammensetzung in den verschiedenen Gremien, Aktionen usw. bereit. Sehen Sie selbst.

Vorstandswahlen im OV Kusel

Julia Bothe bleibt Vorsitzende. 

Ihre Stellvertreter sind:

Ute Conrath und Eckhard Buchholz

 

Ulrike Nagel bleibt Schriftführerin und Nadine Stuppy Kassiererin. 

 

Die Beistzer sind: 

Alexandra Matern

Gerfried Braun

Hans-Joachim Postler

Karl-Heinz Keller

Peter Schmid

Rüdiger Falk

Sven Dick

Matthias Mieves gewinnt das Direktmandat im Wahlkreis 209

33,9 % der Erstimmenanteile

Matthias Mieves tritt als Nachfolger von Gustav Herzog zum ersten Mal für den Wahlkreis 209 an und sichert sich das Direktmandat.

 

Der OV Kusel ehrt seine Mitglieder

Am 12. September durften wir insgesamt 765 Jahre SPD-Mitgliedschaft ehren!

v.l.n.r. oben: Gustav Herzog MdB, Gerhard Bernd, Paul Dunzweiler, Julia Bothe, Winfried Hirschberger

unten: Norbert Hering, Wilhelm Zeiser, Jochen Hartloff, Oliver Kusch MdL, Paul Nickel

Pia Bockhorn und Jürgen Conrad
Pia Bockhorn neue Vorsitzende des SPD UB Kusel

Am 27. August wurde Pia Bockhorn als Nachfolgerin von Jürgen Conrad als Vorsitzende des SPD Unterbezirks Kusel gewählt.
Neben dem Vorsitz wurde auch der übrige Vorstand neu gewählt. Marco Schneider aus Etschberg und Jürgen Kreischer aus Lohnweiler wurden als gleichberechtigte Stellvertreter in ihren Ämtern bestätigt. Nadine Stuppy wurde zur neuen Kassiererin gewählt. Schriftführerin ist Ulrike Nagel aus Kusel. Besonders erfreulich ist, dass der Vorstand nun zu Hälfte weiblich besetzt ist.

Jürgen Conrad hat die SPD im Kreis Kusel über 30 Jahre geprägt und den Kreis auf weiteren Ebenen vertreten.

Hochwasser in RLP

Dreyer/Lewentz/Ahnen: Land hat Spendenkonto eingerichtet

Angesichts der Lage in den von der Unwetter-Katastrophe betroffenen Gebieten und der überwältigenden Unterstützungsangebote aus der Bevölkerung hat das Land beim Innenministerium ein Spendenkonto eingerichtet.

Unter dem Kennwort „Katastrophenhilfe Hochwasser“ können Spenden auf folgendes Konto bei der Sparkasse Mainz überwiesen werden:

Empfänger: Landeshauptkasse Mainz
IBAN: DE78 5505 0120 0200 3006 06
BIC: MALADE51MNZ

Matthias Mieves auf Platz 9 der RLP-Landesliste

Rheinland-Pfälzische SPD wählt Liste zur Bundestagswahl:


Heute traf die Rheinland-Pfälzische Delegation zur Aufstellung der Landesliste für die Bundestagswahl in Gensingen zusammen. 

Unser Bundestagskandiat Matthias Mieves erreichte mit einem tollen Ergebnis Platz 9.